Neu hier? Registriere Dich kostenlos per "Registrierung"
Anmelden
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
Landesjugendwerk Saarland
Jugend versetzt Berge - denn: Das Leben ist unser! PDF Drucken E-Mail

altFür die AWO Saarland ist das Landesjugendwerk seit Jahrzehnten Partnerin der Solidarität. Die gute Kooperation spiegelt sich auch in je einem Vertreter als geborenem Mitglied in den obersten Beschlussgremien beider Organisationen wieder.

Das Landesjugendwerk der AWO Saarland:

  • besteht seit 1976 als Träger der freien Jugendhilfe
  • steht für solidarische Hilfe zur Selbsthilfe
  • ist unabhängig von politischen, ethischen, nationalen und konfessionellen Zugehörigkeiten
  • bietet eine umfangreiche Jugendbildungsarbeit
  • fördert die Kinder- und Jugendkultur
  • setzt sich als "Anwalt" der Kinder und Jugendlichen für deren gesellschaftliche Belange ein
  • arbeitet in vielen gesellschaftlichen Bereichen
  • legt jährlich ein attraktives Ferienfreizeitprogramm vor
  • pflegt den Generationen übergreifenden Dialog
  • kooperiert europaweit mit anderen Trägern

Das Landesjugendwerk der AWO Saarland wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geführt, der von einer Geschäftsstelle und mehreren Arbeitskreisen unterstützt wird.

Außerdem verfügt das Jugendwerk über ein eigenes Gelände mit großzügiger Freifläche. Eine Übersicht des gesamten Jugendwerks-Geländes mit interaktiver Panoramaansicht gibt es unter:  JW-Gelände

 
Jugendwerk macht die Ferien schöner ! PDF Drucken E-Mail

alt

Ob für  Kinder oder Jugendliche – das Landesjugendwerk der AWO Saarland bietet auch dieses Jahr altersgruppenspezifische Ferienfreizeiten für groß und klein. Am Strand schwimmen, Sonne tanken, campen oder doch lieber die Ferien im schönen Saarland verbringen. Für all diese Interessen gibt es beim Jugendwerk das passende Ferienfreizeitangebot, das niemand verpassen sollte: Erlebniswochen zum Thema "Film ab!", Kinderrepublik auf Sylt oder Action im Summercamp Heino - hier bleibt niemand still sitzen!

Weiterlesen...
 
Betreuerbögen 2016 PDF Drucken E-Mail

Die "alten Betreuer*innen" des Landesjugendwerks haben bis zum 28.02.2016 die Möglichkeit, ihren Betreuerbogen beim AK Schulung abzugeben, um frühzeitig ihren Urlaub etc. zu planen.

b_280_280_16777215_0___images_stories_flyer_betreuer.jpg
Die nächste Abgabefrist der Betreuerbögen erfolgt anschließend am 23.04.2016.

Einfach downloaden,

 

ausfüllen und uns wieder zusenden.

per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
oder per Post an die Geschäftsstelle:
Landesjugendwerks
Lauterbacherstr. 220
66333 Völklingen.

 
Seminar 2016 PDF Drucken E-Mail

Das erste Seminar 2016 steht an: Vom 29. bis 31. Januar erwartet euch unser Spiele-Seminar:  Anmeldung & Infos Spieleseminar

 

alt

Anmelden könnte ihr euch auf der Webseite, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 06898/850940.

Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr vor Ort übernachten wollt.

 

Alle Seminartermine 2016 findest Du unter Seminare -> Seminartermine

 
Anmeldung für´s Teamerspecial im Juni PDF Drucken E-Mail

alt

Das Jugendwerk Württemberg bietet euch auch in diesem Jahr wieder ein paar schöne, kostengünstige Tage in Spanien:

Für € 10,- je Nacht sind alle Jugendwerkler und deren Freunde eingeladen, im angegebenen Zeitraum (30.05. - 19.06.2016) den Sommer in unseren Ferienhäusern in S´Agaro/Spanien am Meer einzuläuten!

Baden, Schnorcheln, Chillen, Kultur erleben, tolle Städte besichtigen oder Wandern in den Pyrenäen... es gibt vielfältige Möglichkeiten für ein paar nette Tage in Spanien.

Ab 5 Personen gibt es nach Verfügbarkeit ein eigenes Haus, ansonsten jeweils Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage).

 

Unser(e) Koordinator(in) wird vor Ort sein und euch begrüßen.

Anreise, Essen, Programm und Endreinigung erfolgt in Eigenregie (ggf. unter Anleitung).

Anmeldung unter: http://www.jugendwerk24.de/summer_special.html

 
Jugendleiter*innen gesucht: Das Kreisjugendwerks Saarpfalz bildet auch 2016 wieder JuLeiCa-Betreuer*innen aus! PDF Drucken E-Mail

Nach erfolgreichen zwei Jahren, in denen sich die Ausbildung zu Jugendleiter*innen durch das Landesjugendwerk in Kooperation mit dem Kreisjugendwerk Saarpfalz und dem Haus der Begegnung in Homburg-Erbach etablieren konnte, startet nun auch für das Jahr 2016 der nächste Ausbildungsgang:

alt

Im Jugendraum Continue werden erneut die Pflichtseminare zum Erwerb der JuLeiCa angeboten. Dazu zählen in diesem Jahr die Wochenendschulungen zu den Themen Pädagogische Grundlagen und Kindeswohlgefährdung (19.-21.Februar 2016), Kommunikation und Recht (18.-20. März 2016) sowie Organisation (03.-05. Juni 2016).

Die Anmeldung zu den im Jugendraum Checkpoint in Erbach, Spandauer Straße 10, stattfindenden Seminaren erfolgt über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Weiterlesen...
 
Neue Jugendleiterausbildung beim Landesjugendwerk der AWO – Sei dabei! PDF Drucken E-Mail

alt

Das erste Seminar zur Jugendleiterausbildung mit dem Thema „Spiele“ findet vom 27.01. bis 29.01.2016 auf dem Gelände des Landesjugendwerks in Ludweiler, Lauterbacherstr. 220 statt. Hier werden das Konzept der Jugendleiterschulungen sowie die Grundlagentheorie von Spielen und Spielanleitungen vorgestellt und einige Spiele für das Repertoire eines Jugendleiters praktisch vermittelt.

Weiterlesen...
 


Jugendwerk-Radio.de